Samsung Gear S2

Samsung Gear S2

Samsung bringt eine neue Smartwatch auf den Markt

Am 25.Oktober ist es endlich soweit und Samsung bringt mit der Gear S2 ein neues Gadget für dein Handgelenk auf den Markt. Ich zeige dir, was die Smartwatch alles drauf hat.

Zwei Modelle

Die Samsung Gear S2 ist in zwei unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Zum einen als Samsung Gear S2 classic mit edlem Lederband und schwarzem Gehäuse und zum anderen in einem sportlicheren und dezenterem Modell in Schwarz und Silber.

Samsung Gear S2 classic  Wireless Charging Dock  mcirospot.ch

Links das Standardmodell und recht die Samsung Gear Classic

Intuitive Bedienung

Das Hauptmerkmal der neuen Smartwatch ist sicherlich das runde Ziffernblatt. Dieses Design knüpft an die bewährte Form traditioneller Uhren an. Der runde Ringe am Ziffernblatt dient aber nicht nur der Zierde. Mit dem Drehring kannst du schnell auf wichtige Apps und Nachrichten zugreifen. Mit einem Dreh am Ring kannst du auch in Karten hinein zoomen oder den nächsten Song anwählen. Des Weiteren sind für die Navigation an der Seite eine „Home“ und eine „Back“ Taste angebracht. Für alles Andere nutzt du den Touchscreen.

Funktionen

Wie es heute Standard ist, kannst du mit der Samsung Gear S2 Anrufe entgegennehmen und auf diese direkt am Handgelenk antworten. Oder du diktierst eine SMS ohne jemals das Smartphone aus der Tasche zu holen. Ebenfalls hält dich die Smartwatch mit dem integrierten Kalender über deine täglichen Aufgaben auf dem Laufenden. Auch sind eine Vielzahl von Zifferblättern verfügbar, somit hast du jeden Tag eine neue Uhr.

samsung Gear s2 microspot.ch zifferblätter

Einige Zifferblätter der Samsung Gear S2

Neben diesen Funktionen bietet sich die Samsung Gear S2 auch als Activity Tracker an. Mit der S Health App, welche schon von Samsung Smartphones bekannt ist, hast du deine sportlichen Aktivitäten immer voll im Griff. So zählt die Smartwatch neben deinen Schritten auch deine Herzschläge. Ebenfalls kannst du einstellen, welche Sportart du gerade ausübst, damit das Tracking noch effizienter ist.

Dank einem internen Speicher von 4 GB ist es möglich bis zu 300 Songs auf die Smartwatch zu laden und ohne Smartphone eine Runde durch den Wald zu joggen. Die wohlverdiente Belohnung nach dem Rennen, kannst du mit der NFC Technologie auch gleich mit der Samsung Gear S2 bezahlen.

Akkulaufzeit

Die Batterie der Samsung Gear S2 soll bei einer durchschnittlichen Nutzung laut Hersteller 2-3 Tage halten. Doch wenn der Akku dann doch einmal zu Ende geht, kannst du sie mit einer Wireless Charging Dock ganz bequem und kabellos aufladen. Die Ladestation ist natürlich auch im Lieferumfang enthalten.

Samsung Gear S2 classic  Wireless Charging Dock  mcirospot.ch

Samsung Gear S2 Wireless Charging Dock

Tizen – Samsungs Betriebssystem

Samsung vertraut auch bei der Gear S2 nicht auf Android Wear, sondern lässt auf der Smartwatch das hauseigene Betriebssystem Tizen laufen. Dadruch kann das Betriebssystem die Hardware viel besser nutzen, da beides optimal aufeinander abgestimmt ist. Zahlreiche Apps wurden speziell für die kreisförmige Gear S2 Benutzeroberfläche entwickelt. Dank namhaften Partnern wie Nike oder Twitter bietet die Smartwatch Apps für Sportergebnisse, Entwicklungen an der Börse und wichtige Tweets.

Wer also eine Smartwatch mit schlichtem aber modernem Design sucht, welche auf dem neusten Stand der Technik ist, liegt mit der Samsung Gear S2 goldrichtig. Alle drei Modelle kannst du schon jetzt auf microspot.ch vorbestellen.

Gear S2 Classic Gear S2 Schwarz Gear S2 Silber Weitere Uhren

Beitrag kommentieren

comment-avatar

*