Gaming Neuheiten Februar

Gaming Neuheiten Februar

Das Weihnachtsgeschäft ist vorüber, das Januarloch überstanden. Wer Zeit hatte konnte ausgiebig seinem Hobby frönen, doch was nun? Dragon Age: Inquisition, FarCry 4 und Assassins Creed durchgespielt, GTA 5 Remastered Heist Update kommt erst Ende Februar. Dann schaut euch hier eine kurze Übersicht der Top Gaming Neuheiten im Februar an.

Folgende Gaming Kracher könnt ihr bei microspot.ch zu Toppreisen kaufen oder vorreservieren.
03-02-2015 15-13-41222 03-02-2015 15-13-4122444 03-02-2015 15-13-412222

03-02-2015 15-13-41 03-02-2015 15-13-41222222 03-02-2015 15-13-412222222

03-02-2015 15-13-4122222 03-02-2015 15-13-41222222222 03-02-2015 15-13-4122222222
Evolve

Ein erstes Highlight erwartet uns bereits am 10. Februar mit Evolve. Das Spiel von den Turtle Rock Studios (Left4Dead) verspricht spannende und rasante Monsterjagd. Dabei spielt man im vierer Team gegen ein Monster. Speziell daran ist, dass auch das Monster von einem Spieler gesteuert werden kann. Bestenlisten, Stufenaufstieg, Upgrades und zukünftige neue Spielinhalte sollen die Spieler bei der Stange halten. Evolve erscheint für die Plattformen Xbox One, Playstation4 und PC.

New Nintendo 3DS

Am 13. Februar erscheint der New Nintendo 3DS, die neuste Ausführung des Nintendo Handhelds. Er kommt in der XL und normalen Variante in jeweils 2 Farben. Die grösste Neuheit ist das verbesserte 3D, mittels Headtracking ist es deutlich genauer und ihr könnt den 3DS bewegen, ohne den 3D Effekt zu verlieren! Auch wenn es dunkel ist kann man problemlos in 3D weiterspielen, dank der Infrarot Leuchte neben der Front Kamera. Zusätzlich kommt ein C-Stick hinzu, der die Kamera Steuerung in Spielen deutlich erleichtert und zwei zusätzlich Schultertasten für noch mehr Möglichkeiten! Der New 3DS ist deutlich schneller als der Vorgänger, dank verbesserten Prozessor. In Zukunft wird es auch exklusive New 3DS Spiele geben, die dank der verbesserten Leistung nur darauf laufen werden. Für Amiibo Fans gibt’s auch gute Nachrichten, der New 3DS hat einen integrierten NFC Chip für die Amiibo Unterstützung.

Majora’s Mask 3D

Auch am 13. Februar bekommt ihr die Möglichkeit 15 Jahre später erneut die Welt vor dem Untergang zu retten in The Legend of Zelda: Majoras Mask 3D. Ein Remake des im Jahre 2000 erschienenen N64 Kult Hits. Ihr habt 3 Tage Zeit die Welt von Termina zu retten, bevor der Mond vom Himmel fällt und alles zerstört! Die verschiedenen Masken verleihen Link neue Kräfte und helfen ihm bei seiner Reise. Es ist ein Zelda Erlebnis wie kein anderes, wer es damals verpasste, hat jetzt die Möglichkeit dies nachzuholen!

Monster Hunter 4 Ultimate

Der Zweite Titel der zusammen mit den New 3DS erscheint am 13. Februar ist Monster Hunter 4 Ultimate. Zum ersten Mal auf Handhelds, kann man mit weit entfernten Jägern online oder mit Freunden in der Nähe auf die Jagd gehen. Man kann den Charakter nach Belieben ausstatten mit unzähligen Kombinationen von Waffen, Rüstungen und Gegenständen Zum ersten Mal kann man mittels Sprung-Attacken die Monster sogar von oben angreifen für noch mehr Spannung und Action im vierten Teil der Reihe!

Cities XXL!

Designt, baut und verwaltet die größten Städte der Welt bei Cities XXL! Dank der leistungsstärkeren Engine werden die Städte noch grösser und beeindruckender. Ihr habt über 1000 einzigartige Gebäude zur Auswahl. Ihr bestimmt als Stadtplaner, wo Wohnhäuser, Geschäfte, Büros, Gewerbegebiete und Infrastruktur in 47 verschiedenen Architekturstilen errichtet werden sollen. Cities XXL erscheint am 13. Februar.

TotalWar: Attila

Für PC und Mac erscheint am 17. Februar die Standalone-Erweiterung TotalWar: Attila. Das Spiel versetzt euch ins Jahr 345 n.Chr. ans Ende des römischen Imperiums. Neue spielbare Fraktionen wurden hinzugefügt und das Layout wurde überarbeitet. Wie die Weltkarte nach eurem Eingreifen aussehen soll liegt bei euch. Handel, Diplomatie und Kriege mit den verschiedenen Fraktionen sind nur einige Mittel um die Spielwelt nach euren Vorstellungen zu gestalten.

The Order 1886

Am 20. Februar kommt ein neuer Titel exklusiv für die Playstation 4. „The Order: 1886“, dabei erlebt ihr eine Zeitreise ins Viktorianische London. Als Mitglied einer Elitetruppe kämpft ihr mit innovativen, teils skurrilen Waffen und Gadgets in einem jahrhundertealten Krieg um das Überleben der Mennschheit. Die filmreife Präsentation und die schöne Optik laden zu diesem Action-Abenteuer ein.

Dying Light

Blutig wird’s, für Fans der Zombieschnetzelei. Dying Light wird am 26. Februar für PS4 Xbox One und PC auf Blu-Ray erscheinen. Spieler können eine riesige offene Spielwelt erkunden an Waffen rumtüfteln und upgraden, welche im Kampf ums Überleben eine wichtige Rolle spielen werden. Aber Vorsicht bei Nacht! Dann wird’s richtig gefährlich und Flucht ist oft die einzige Option die einem bleibt. Wiedersacher können wir mit etwas Übung über Hausdächer oder Kräne abschütteln. Trotzdem gibt es viele Schockmomente, die einem fast das Blut in den Adern gefrieren lassen.

Dragonball Xenoverse

Zeitgleich erscheint auch das erste Dragonball-Spiel für NextGen Konsolen. Dragonball: Xenoverse. Erstellt euren eigenen Charakter und helft Futur-Trunks im Kampf gegen das Böse. Gespielt wird in der DBZ- & der GT-Saga, ein komplett neues Welten-Setup sowie ein überarbeitetes Kampfsystem soll zudem für noch besseres Gameplay sorgen. Zusätzliche Spielinhalte werden zu einem späteren Zeitpunkt erhältlich sein.

Beitrag kommentieren

comment-avatar

*