Far Cry Primal – Lass die Jagd beginnen

Far Cry Primal – Lass die Jagd beginnen

Far Cry Primal ist das neuste Spiel der bekannten Far Cry Reihe von Ubisoft. Die Story dreht sich um Takkar, ein von seiner Jagdgruppe getrennter Angehöriger des Wenja-Stammes, der mit deiner Hilfe zum Anführer seines Clans wird. Ab 23.Februar 2016 kannst du auf deiner PS4 oder XBOX one zum Jäger werden. Das Release-Datum der PC Version ist der 01 März 2016

Setting

Die Geschichte spielt in der Mittelsteinzeit 10’000 Jahre v. Chr zur Zeit der Mammuts und Säbelzahntiger. Der Ort des Geschehens ist Oros ein erfundenes Tal in Mitteleuropa das von drei Stämmen, den Wenja Udam und Izila, bewohnt wird. Ziel des Spiels, das Überleben der täglichen Gefahren ausgehend von den feindlichen Stämmen und wilder Tiere.

far-cry-primal-trailer-(story)

Gameplay

Die traditionellen Schiessereien und das Fahrzeug-Gameplay fallen weg, da sich die Story in der Steinzeit abspielt. Auch hat man bei Far Cry Primal auf die Waffeneinkauf-Funktion der vorhergegangen Spiele verzichtet. Neu muss jede Waffe und jeder Gegenstand mit den gesammelten Materialien selbst Hergestellt werden.
Die Nebenmissionen sind wahrscheinlich ähnlich derer von Far Cry 4. Zum Beispiel dem eigenen Stamm helfen sein Herrschaftsgebiet zu vergrössern.
Der Tag- und Nachtwechsel des Spiels wird bestimmt interessant, da dieser einen direkten Einfluss auf das Verhalten der Menschen und Tiere von Oros haben soll.
Das neuste Feature und grösste Verkaufsargument von Primal bleibt jedoch die Tierzähmung. Hierbei handelt es sich um die Möglichkeit die Wildtiere von Oros zu zähmen und sich an ihrer Seite ins Gefecht zu stürzen. Mit dieser Unterstützung kannst du viele neue Kampfstrategien anwenden die es bei den früheren Far Cry Spiele noch nicht gab.

Technische Daten

Empfohlene Systemvoraussetzungen:
• Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (Nur 64-Bit-Versionen)
• Prozessor: Intel Core i7-2600K oder AMD FX-8350 oder gleichwertig
• Arbeitsspeicher: 8 Gigabyte RAM
• Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 780 oder AMD Radeon R9 280X
• Freier Festplattenspeicher: 20 Gigabyte
• Zubehör: Tastatur, Maus, optional Controller

Mit unseren High End Geräten läuft Primal auch bei dir reibungslos und mit bester Grafik.
Gaming

Fazit

Bei Far Cry Primal hat Ubisoft viel von seinen Vorgängern übernommen, das macht jedoch nichts da es auch eine Menge neue Features gibt. Diese machen Primal wilder, actiongeladener und blutiger als alle Vorgänger zusammen. Mit der Idee ein Spiel mit Steinzeit-Setting zu erschaffen hat Ubisoft einen Schritt gewagt der stark von dem aktuellen Zukunftstrend abweicht. Wenn dir das ewige Rumgeballer bei denn neusten Spielen auch auf den Geist geht, bringt dir Far Cry Primal die ersehnte Abwechslung. Primal ist ein muss für alle Jäger unter euch.

Also auf was wartest du?

Bestelle Far Cry Primal noch heute vor und stürze dich pünktlich zum Release in die Welt von Oros.
Far Cry Primal

Beitrag kommentieren

comment-avatar

*